kuckelei megafon
BLOG // Eintrag 012 // 28.11.2015

Design & Kommunikation für das Repair Café Kleve

Reparieren statt wegwerfen ist clever, umweltfreundlich und bringt in immer mehr Städten in Deutschland und Europa Menschen zusammen. Dies gilt auch für Kleve und den Niederrhein, wo im Repair Café Kleve seit dem Herbst 2014 Hilfe zur Selbsthilfe gegeben wird. Als eines ihrer neusten Projekte ist Steph Rausch für das Repair Café Kleve aktiv und hat bereits einige Arbeiten zwischen Design & Kommunikation durchgeführt, das passende Webdesign soll Ende 2015 bzw. Anfang 2016 folgen.

Elektrogeräte, Fahrräder, Textilien & Co. einfach selber reparieren

Das Repair Café findet einmal monatlich statt, Kontakt zu den ehrenamtlichen Helfern wird auch außerhalb dieser Zeiten beispielsweise über Facebook möglich. Es handelt sich nicht um einen professionellen Reparaturservice, stattdessen werden Anleitungen zur Selbsthilfe gegeben und nur bei Problemen mit weiteren Leistungen abhängig vom eigenen Fachwissen eingegriffen. Das Repair Café in 47533 Kleve gehört zu den ersten in der Region Niederrhein, mittlerweile sind auch in der Umgebung weitere Cafés dieser Art entstanden. Aktuell finden die Events im Radhaus in Kleve statt – die Öffnungszeiten der monatlichen Veranstaltung sind im Regelfall von 14.00 bis 17.00 Uhr.

Design von Steph Rausch für das Repair Café Kleve

Steph Rausch hat als Leistungen für das Repair Café die komplette Neugestaltung der Werbemittel und Formulare übernommen und ist neben dem Design auch für den Service im Bereich Kommunikation und Werbung tätig. Hierzu gehört das Anschreiben der Zeitungen genauso wie die Verwaltung der Accounts bei Facebook und Twitter. Neben Mail wird hierüber am häufigsten Kontakt aufgenommen, meist um allgemeine Anfragen zu den nächsten Events und natürlich auch auf eine Mitarbeit zu stellen.

redesign repair cafe kleve

Beim Design für das Repair Café in 47533 Kleve hat Steph Rausch das vorhandene Corporate Design der Initative berücksichtigt und dem Klever Café dennoch einen individuellen Charakter in Logo und Design verpasst. Weitere Leistungen von Steph Rausch waren das Anfertigen von Schildern für die Stationen durch Upcycling sowie Fotografie und Bildbearbeitung, um bei Facebook und auf der Webseite Eindrücke vom Café zu geben. Die Homepage des Repair Café Kleve soll in naher Zukunft entstehen und noch übersichtlicher alle Informationen zu dieser sinnvollen Einrichtung am Niederrhein geben.

Update (Januar 2016): Webseite für Repair Café Kleve fertig

Mittlerweile hat Steph Rausch als Designer auch die Homepage fertiggestellt. Diese lässt sich unter www.repaircafe-kleve.de aufrufen und zeigt, dass sich auch für Vereine und gemeinnützige Organisationen ein modernes und bezahlbares Webdesign als Service umsetzen lässt. Das mobile Design ist responsive für sämtliche Geräte vom Smartphone bis zum Desktop-PC ausgelegt und informiert über Aktuelles rund um das Event, die Öffnungszeiten des nächsten Repair-Cafés, alle angebotenen Leistungen und das Team. Das gesamte Team und Steph Rausch bedankt sich bei Kle-Hosting, der als Sponsor den Webspace für die Webseite kostenfrei zur Verfügung stellt.

webdesign repair cafe kleve