kuckelei megafon
BLOG // Eintrag 004 // 20.04.2014

Tag der offenen Tür parallel zu "Luxembourg Design City 2014"

Neben der Kunst von Steph Rausch und anderer Künstler steht Design rund um die Residenz-Ateliers und das Schloss in Bourglinster (Luxembourg) im Vordergrund. So findet im Rahmen der Luxemburg Biennale "Design City 2014" und der ""Interior Designers and Artisans d'Art" bereits wenige Tage nach Einzug von Steph Rausch in ihr Atelier die Vernissage einer mehrwöchigen Ausstellung statt. Neben neuen und interessanten Highlights aus der Welt des Designs öffnet Stephanie Rausch am 25. April erstmal die Türen ihres Ateliers und lässt einen Blick auf ihre Kunst werfen.

Während der Design Ausstellung mit Steph Rausch in Kontakt kommen

Während Corporate, Webdesign oder Produktdesign während der Vernissage und in den Folgewochen präsentiert werden, heißt Steph Rausch Besucher vom 25. April zwischen 18.00 und 22.00 Uhr sowie am 26. April zwischen 12.00 und 18.00 Uhr willkommen. Innovative Ideen und Objekte lassen sich bei diesen Ausstellungen und bei Steph Rausch entdecken, wobei frühere Werke sowie Objekte und Kunst aus dem Kollektiv rauschpuppe von 2013, 2012 und früheren Jahren präsentiert werden. In der Entwicklung der nächsten Monate wird es noch häufiger Tage der offenen Türe dieser Art geben, auch exclusive Einblicke ins Atelier sind auf Wunsch möglich.

Weitere Termine rund um Web oder Corporate Design nutzen

Auch am 3. und 10. Mai lässt sich die Ausstellung zwischen 13.30 Uhr und 16.30 Uhr besuchen, um parallel Kunst und Design in Bourglinster erleben. Tauchen also auch Sie zwischen Schloss und Annexen in einen Kunst- und Designrausch ein und erleben Sie Bilder oder Stoffkunst von Steph neben weiteren Highlights in Luxemburg. Aus verständlichen Gründen können noch keine neuen Kunstwerke gezeigt werden, die in Bourglinster entstanden sind, da Steph erst seit wenigen Tagen das Atelier nutzen kann.

DESIGN CITY LUXEMBOURG 2014

KÜNSTLERRESIDENZ BURGLINSTER