MODUS OPERANDI:
KUNST/ART DER DURCHFÜHRUNG

UPDATED 01.01.2017 // COPYRIGHT 2009-2017 STEPHANIE RAUSCH

Stephanie Rausch, geboren 1983 in EttelbrÜck, ist eine luxemburgische KÜnstlerin in den Arbeitsbereichen Malerei, Fotografie, Digital Art, Siebdruck und Textilkunst. Ihre Arbeiten als KÜnstlerin in Luxemburg und Deutschland (Niederrhein) entstehen sowohl eigenstÄndig als auch in Kooperation mit anderen KÜnstlern und Kulturschaffenden, beispielsweise im KÜnstlerkollektiv rauschpuppe.com. Grundlagen des kÜnstlerischen Schaffens stellen der Einsatz von gebrauchten und alten Materialien, Mustern und Kollagen, dazu verschiedenste Farben, Techniken und ihre Kombination dar, durch die gleichermassen humorvolle und kritische Werke entstehen.

Von april bis juli 2014 residierte Stephanie Rauschin den Annexen des Schlosses Burglinster (KREATIVZENTRUM DES KULTURMINISTERIUMS (Luxemburg) FÜR JUNGE KÜNSTLER). In dieser K├╝nstlerresidenz entstanden unter Anderem die ersten Werke der Serie "STANDBILDER". Hinzu kamen Ausstellungen, beispielsweise die Einzelausstellung "EXPO STANDBILDER 2014" in Burglinster oder "L'ART-ROCHETTE 2014", eine Gemeinschaftsausstellung in der Burg Fels.

Anfragen per E-Mail, zum Beispiel für weitere Informationen oder Auftragsarbeiten, werden gerne zeitnah beantwortet.

Stephanie Rausch, born 1983 in Ettelbruck, is an artist from Luxembourg working in painting, photography, digital art, serigraphy and textile art as fields of activity. Her works as female artist in Luxembourg and Germany evolve from working as a solo-artist as well as from cooperations, for example in the art collective rauschpuppe. The basic concept of her artistical work includes the usage of old and used materials, patterns and collages. Using and combining different colours and techniques, humorous and critical artworks come into existence.

From april till july 2014 Stephanie Rausch resided in an artist-studio of the Annexes Bourglinster (CENTRE FOR YOUNG CREATORS OF THE MINISTERY OF CULTURE LUXEMBOURG), where she created her first works of the series "standbilder". Further expositions, like the solo exposition "EXPO STANDBILDER 2014" in Bourglinster or the "L'Art-Rochette 2014" in Castle Larochette followed.

Requests via e-mail, for example for further information or remittance works, will be answered promptly and gladly.